[Talk-at] Straßencheck Wien

Wolfgang W. Wasserburger osm at wasserburger.at
Wed Dec 17 11:47:17 UTC 2008


wie vergleichst Dus mit der OSM? Eigentlich hatte ich hier eine
Datenbankabfrage vor. Hab's ja eh' schon weitestgehend im Postgres.

lg Wolfgang

> -----Original Message-----
> From: talk-at-bounces at openstreetmap.org
> [mailto:talk-at-bounces at openstreetmap.org]On Behalf Of Andreas Labres
> Sent: Wednesday, December 17, 2008 10:30 AM
> To: OpenStreetMap AT
> Subject: Re: [Talk-at] Straßencheck Wien
>
>
> Andreas M. wrote:
> > Es wäre interessant zu wissen, wie die derzeitige Abdeckung ohne sie
> > ausschaut. Aber ich vermute mal, dass sich die nicht-amtlichen Wege
> > nicht so einfach ausblenden lassen, oder vielleicht doch?
>
>  Grüner. ;) In einer ersten Variante hatte ich noch viele dieser
> Wege nicht drin,
> allerdings auch noch Tippfehler in der Liste. ViennaGIS kennt
> "Straßennamen",
> "Plätze" und "Wege". Insofern bin ich mir bezüglich des
> "nicht-amtlich" nicht so
> sicher... Die "Wege" könnte man schon raus-diff-en, aber ich
> frage mich, ob der
> Mehraufwand beim Checken wirklich Sinn macht... wenn man eh schon
> editiert, sind
> ein paar Wege mehr dann auch schon egal... es dauert halt nur ein
> wenig länger,
> bis wir "fertig" rufen können...
>
> Ich bin grade beim "A" in der Nur-in-OSM Liste und da bin ich
> schon auf Gegenden
> (in Liesing) gestoßen, wo Straßen gefehlt haben... Aber jetzt muß ich mal
> aufhören und was arbeiten... ;)
>
> Servus, Andreas
>
> _______________________________________________
> Talk-at mailing list
> Talk-at at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>





More information about the Talk-at mailing list