[Talk-de] Hamburg

Joerg Ostertag (OSM Munich/Germany) openstreetmap at ostertag.name
Mi Dez 13 20:26:12 UTC 2006


On Wednesday 13 December 2006 21:02, Joerg Ostertag (OSM Munich/Germany) 
wrote:
> On Wednesday 13 December 2006 19:34, Sven Anders wrote:
> > Am Dienstag, 12. Dezember 2006 21:37 schrieb Stephan Schildberg:
> > > Hi,
> > >
> > > ich weiß nicht ob es wirklich eine Hilfe war alle unbenannten nicht
> > > getaggten  Straßen in Hamburg zu solchen verwandeln. Es hatte Gründe
> > > dieses NICHT zu tun.
> > > Mir wäre es lieber dieses rückgängig zu machen, weil ich nun eine
> > > heillose Unübersicht habe, welchen Straßenverlauf ich überprüfen muß
> > > und welchen nicht.
> > >
> > > In Altona ist zumindest ÜBERHAUPT nicht klar, ob das Wege und Straßen
> > > sind die existieren, weil ich ahne wer sie anlegt hat. Hallo?
> >
> > Hamburg ist zur Zeit unbenutzbar. Wir müssten entweder mit einem Skript
> > alle ungetaggten Ways zurücknehmen (was aber Problem ist, weil man ja
> > machmal doch etwas in einen Weg verwandelt ohne gleich Tags zu benutzen),
> > oder
> > man müsste eine Weg finde die Änderungen die Ein Benutzer gemacht hat
> > zurück zu nehmen.
>
> ALLE Änderungen, die ein Benutzer gemacht hat rückgängig zu machen wäre
> meines Wissens im Moment von einem Admin technisch möglich. (Siehe Tiger
> Rollback) Das wäre aber mit hoher Wahrscheinlichkeit ein zu großen Eingriff
> in den aktuellen Datenbestand. Denn damit wären alle von diesem Benutzer
> gemachten Änderungen rückgängig gemacht und nicht nur das zusammenfassen in
> Wege. Ein teil der Wege-Zusammenfassungen in Deutschland stammt sicher von
> mir. Ich habe das an den meisten Stellen gemacht, an denen ich neue
> Segmente hinzugefügt habe, denn anders bekomme ich die Wege in der Slippy
> map im Moment leider nicht zu sehen. Wenn du aber alle Änderungen, die ich
> gemacht habe rückgängig machen willst, dann dürften danach einige
> Gebiete/Städte etwas leerer aussehen und das nicht nur in der Slippy map,
> sondern auch in josm.
> Daher denke ich müssen wir einen anderen Weg finden diese von dir als
> falsch angesehenen Wege zu identifizieren, aufzuteilen und umzuändern.
> Ich habe mir da heute dazu noch mal den einen oder anderen Gedanken  durch
> den Kopf gehen lassen.
> Einen teil der ways könnte man durch folgenden Filter identifizieren:
>  - Way_id > max_way_id von vor 2 Wochen.
>  - Tags: highway=unclassified
>  - da mit vermutlich mittels josm erzeugt; Tag: created_by=josm
>  - da sonst nicht weiter identifiziert; keine weiteren Tags auf dem way.
Ich denke es gibt noch ein weiteres Identifikations Merkmal:
    timestamp='2006-12-

Ach genau. das Programm, um aus jedem Tag eine einzelne Zeile zu machen ist 
hier zu finden:
svn.openstreetmap.org/utils/osm/osm2singleline_per_rag.pl /home/tweety/osm/planet/planet-061205-hamburg.osm

Die anderen Dinge könnte man evtl. mit einfachen grep realisieren. 
Irgendwas in der Richtung:

grep '<way'  /home/tweety/osm/planet/planet-061205-hamburg-single-line.osm | 
grep -e 'tag k="highway" v="unclassified" ' | grep -v -e '<tag k="name"' | 
sort |  less

Damit bekomm ich aber nur 4 way ID's. Was mach ich da noch falsch?

Mit einem Tipp einer way_id könnte ich das Problem von hinten angehen. 
vieleicht bin ich dann erfolgreicher.




> Man sollte das in der aktuellen planet.osm oder einer lokalen josm-save.osm
> Datei suchen können. Man braucht dann nur noch eine XML Datei zu erzeugen,
> die alle way_id's enthält. Damit kann man dann in josm eine Selektion
> vornehmen. Die so gewählte selektion kann man dann dementsprechend
> bearbeiten.
>
> Bei diesen Arbeiten könnten folgende beiden Programme hilfreich sein:
>
> svn.openstreetmap.org/utils/osm-subset/osm-subset.pl
> svn.openstreetmap.org/utils/planet.osm/perl/planetosm-excerpt-tags.pl

-- 
Jörg (Germany, Munich)

http://www.ostertag.name/
TeamSpeak2: ts2.ostertag.name, user: tweety, Channel: "GPS Drive"
irc://irc.oftc.net/#osm
Tel.: 089/420950304




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de