[Talk-de] Hausnummern?

Damian Sulewski damian.sulewski at uni-dortmund.de
Do Jan 4 21:55:24 UTC 2007


>
>> > für's Routing haben wir schlicht und ergreifend noch viel zu wenig
>> > Daten. Aber ich erinnere mich, dass jemand sowas schonmal für seine
>> > Linux-Schüssel, die er sich ins Auto gebaut hatte, erstellt hat.
>> > Ohne GUI. Spuckt nur die Pukte in einer einfachen Textdatei aus.
>> > Ist aber schonmal ein Anfang.
>>
>> Ja-ha, aber doch nicht für Fußgänger und Radfahrer in Hamburg, das
>> würde mir ja auch fürs erste genügen :-)
>
> dann wäre das o.g. Programm evtl. doch was für Dich. Könntest Dir die
> Wegpunkte am Rechner ausspucken lassen, daraus eine Route basteln und
> dann losfahren. Ich habe nur leider keine Ahnung mehr, wo ich das
> Posting gesehen habe. Wahrscheinlich auf OSM-Talk.
>
Schaut mal hier: http://www.nabble.com/Route-planning-tf2890242.html
Aber es ist bei weitem noch kein Routing. Die Punkte sind noch hart
vercodet, d.h. man kann sie noch nicht frei wählen. Ist noch stark in der
Entwicklung.

Es gibt aber noch: http://roadnav.sourceforge.net/
Das ist eine fertige Navigation die mit den Tiger Daten funktioniert. D.h.
für Amerika fertig.
Für Europa kann die neueste Version OSM Daten importieren (theoretisch,
bei mir geht es nicht :-( ) deshalb konnte ich es auch noch nicht testen,
sieht aber vielversprechend aus.

Grüße und gute Nacht,

Damian






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de