[Talk-de] Fuß- und Radwege direkt neben Straßen ( Bürgersteig )

Hansen akio.hansen at t-online.de
So Jan 28 10:43:33 UTC 2007


Hallo,

ich denke wir sollten lieber an alle Straßen ranhängen was erlaubt ist, also
doch

bicylce=yes
motorbike=yes

Denn ich bin der Meinung, wenn wir jetzt dann an jede Landstraße oder
Autobahn immer wieder bicycle=no... und so weiter ranhängen, ist es
schlechter, als wenn wir direkt einfach die anderen Wege mit yes
kennzeichnen.

Viele Grüße

Akio


----- Original Message -----
From: "Christoph Eckert" <ce at christeck.de>
To: "Openstreetmap allgemeines in Deutsch" <talk-de at openstreetmap.org>
Sent: Sunday, January 28, 2007 11:22 AM
Subject: Re: [Talk-de]Fuß- und Radwege direkt neben Straßen ( Bürgersteig )



> Solange da kein Gruenstreifen oder etwas aehnliches, das in einer
> Karte aufzuloesen geht dazwischen ist haette ich die Strasse mit
> bicycle = yes

Dann müsstest Du jede Straße auch mit
pedestrian=yes
motorbike=yes
lorry=yes
etc.
taggen.

Ich sehe es gerade andersrum: Man hängt ein
bicylce = no
pedestrian=no
etc.
an die Straße, wenn man *nicht* 'drauf darf.

Wie sehen das andere?

ce


_______________________________________________
Talk-de mailing list
Talk-de at openstreetmap.org
http://lists.openstreetmap.org/cgi-bin/mailman/listinfo/talk-de





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de