[Talk-de] Aktualisierungszeitraum, Renderprogramme

Jörg Ehrichs jehrichs at stud.hs-bremen.de
Mo Jul 9 16:22:54 UTC 2007


Dann erstmal willkommen :)

Zu deinen Fragen:
Wie Lars schon sagte, die reinen GPS Informationen werden von JOSM nicht an 
den Server gesendet. Lediglich die selbsterstellten Nodes/Ways/Segmente 
werden von JOSM Übertragen.

GPS Daten kannst du über die API[1] gesondert nochmal hochladen.

Das es zwei unterschiedliche Renderarten gibt, liegt daran, das zum einen der 
Mapnik layer vom Server direkt erstellt wird (basiert auf der jeweils letzten 
planet.osm) sobald man sich den jeweiligen Bereich anschaut.

Der Osmarender Layer basiert auf einem community render project, diese Karte 
wird von mehreren usern gerendert (stichwort tiles at home)
Damit dort die Daten erneuert werden, kann man von hand einen request starten 
[2]. Das rendern der Karte geschieht meist recht schnell (je nachdem wie 
umfangreich der Karteninhalt ist) und wieviele anfragen es gerade gibt.

Bei den Zoomstufen ist es bei dem osmarender layer so, das auf anfrage alle 
Informationen bis zum zoom 12 gerendert werden und man für die zoomstufen 
dadrüber nochmal ein anderes script drüber laufen lassen muss. (Dafür gibts 
meines wissens nach auch keine automatische Möglichkeit das jeder das 
anfragen kann, ist aber auch nicht so wichtig die hohen zoomstufen dauernt 
neurendern zu lassen).

[1] http://www.openstreetmap.org/traces
[2] http://www.informationfreeway.org/
[3] http://dev.openstreetmap.org/~ojw/Log/Requests/Recent/

On Monday 09 July 2007 17:25:13 ludwich wrote:
> Hallo Liste,
>
> ich habe einen Artikel über OSM gelesen und fand die Idee freie Karten
> zu erstellen sehr nützlich.
> Begonnen habe ich das ganze mal mit Wasserburg am Inn. Das ganze habe
> ich mal mit Potlatch, dann mit JOSM probiert.
> Nun zu meiner (Verständnis)Frage, die mit diesen Programmen erzeugten
> Daten landen auf einem Server als Vektordaten, die GPS Dots ebenso sagen
> wir als zweiter Layer. Die Vektordaten angelegten Pfade sind wöchentlich
> am Mittwoch in der Datei planet.osm  zu finden.
> In welchen Zeiträumen werden denn dann die Bilder für die MAPansicht
> generiert? Es wäre schon schön wenn man da etwas eher was sähe ;-)
> Wie ist der zusammenhang zwischen Zoomstufe und Bildinformation?
> Warum gibt es die Auswahl zwischen zwei Renderprogrammen?
> Mapnik
> Osmarender
> Ich hoffe euch nicht mit den Fragen zu nerven, ich hab schon nen Menge
> gelesen aber der Stein des Weisen war nicht dabei :-)
>
> Weiterhin viel Spaß wünscht
> Ludwich
>
>
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/cgi-bin/mailman/listinfo/talk-de




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de