[Talk-de] Ansicht der Daten, Straßennamenlänge

Thomas Krüger openstreetmap.org at nospam.nowire.org
Mo Jul 23 10:32:04 UTC 2007


qbert biker schrieb:
> Wer hat in diesem Fall recht? Das
> Bauamt oder der Duden?

Das lässt sich so nicht einfach klären. Es hängt sehr von der
Kompromissbereitschaft des Amtes ab, die ja eigentlich max. genauso
schlecht wie die eines gedruckten Buches sein kann. ;)

Ich habe hier einen ähnlich gerichteten Fall: Ich wohne im Haus Nummer
15. Es ist immer die 15 gewesen, seit es in den 70ern gebaut wurde. Laut
Katasterregister ist das aber Nummer 17 und die 17 ist die 15. Dieser
keine Zahlendreher ist mir beim Abholen der Karten letzte Woche
aufgefallen und es pflanzt sich auch in den folgenden Häuserreihen fort:
21<->23, 25<->27...
Die Frau vom Bauamt wollte sich darum kümmern. Mal sehen ob ich
demnächst eine neue Grafik für die Signatur brauche. :-/
Ich kann euch ja über den Verwaltungsakt auf dem Laufenden halten. ;-)

Thomas

-- 
signature: http://nospam.nowire.org/signature_usenet.png




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de