[Talk-de] Fragen zu Verkehrsschildern & Einschränkungen , ...

Martin Simon ms_mailbox at web.de
Di Jul 24 08:57:56 UTC 2007


Am Dienstag, 24. Juli 2007 09:42:28 schrieb Daniel Schmidt:
> Hallo,

> 3. Zusatzschild "Anlieger frei"
> Zeichen: rechteckiges Schild, schwarzer Text "Anlieger frei",
> unterhalb eines Beschränkungsschildes montiert
> Irgendwo hab ich mal was von "motorcar=destination" gelesen, kann es
> aber so nicht auf der Map-Features-Seite im Wiki wiederfinden. Müsste
> ich hier dann wieder die Zufahrt für alle Arten von Fahrzeugen
> freigeben oder gibt es wieder einen "Sammeltag", also dass z.B.
> "motorcar" auch "goods", "hsv", "psv", ... enthält.

Ich nehme da access=access, allerdings ist die Diskussion dazu wohl noch nicht 
ganz abgeschlossen.
(http://wiki.openstreetmap.org/index.php/Proposed_features/Access_only)

> Wäre es nicht sinnvoll, im Wiki eine Seite anzulegen, auf der
> verschiedene Verkehrsschilder aufgelistet sind und wie diese getaggt
> werden sollten?

Die oben genannte Seite ist ja eine solche Auflistung.
Ich könnte mir aber vorstellen, daß sie nicht vernünftig verlinkt und deshalb 
schwer zu finden ist.

Eine deutsche Version der Seite schein auch zu fehlen.

> Desweiteren störe ich mich immer noch an "highway=pimary" und
> "=secondary" innerhab von Ortschaften. So wird z.B. eine Landstraße
> ("secondary"), die als Hauptstraße durch einen Ort führt, dort zu
> "primary". In dem Fall wäre ja eine solche Straße als "wichtiger"
> eingestuft als eventuell eine Umgehungsstraße, die um den Ort herum
> führt. Dies finde ich insbesondere mit Hinblick auf mögliche Routing-
> Lösungen als irritierend - oder kann der Algorithmus wissen, dass
> sich die Straße innerorts befindet?. Außerdem sieht es auf der Karte
> meines Erachtens etwas merkwürdig aus, wenn die Straße auf der Karte
> plötzlich die Farbe wechselt.

Das halte Ich für völligen Quark, zumindest das hochstufen zu "primary",
da dieser Wert  sich nach der Klassifizierung als Bundesstraße richtet.
Evtl braucht man einen tag, der die "Wichtigkeit" einer Straße für den Verkehr 
oder die Kapazität bzw Ausbaustufe oder die "Intention der Erbauer" 
(Fernstraße, entlastende Umgehungsstraße, erschließende Straße(z.B. alte 
Ortshauptstraße bei vorhandener Umgehung)) angibt.

Der Wikipedia-Artikel zur Kategorisierung von Straßen in 
Deutschland(http://de.wikipedia.org/wiki/Straßenkategorie) erläutert z.B. ein 
ähnliches System.

Ich denke aber die "Kategoriegruppen" können wir uns schenken, dafür gibt es 
bereits 2 Ansätze (abutters und landuse), interessanter wäre schon eine 
Entsprechung zu den "Verbindungsfunktionsstufen".

Das könnte man auf der Karte dann auch kenntlich machen.

Mal abwarten, was die Leute, die sich mit routing beschäftigen, dazu 
sagen. :-)

> Und dann noch meine letzte Frage: gibt es irgendwo eine Zuweisung,
> welche Straße zu einem Ort gehört? Bei Navigationssystemen gibt man
> ja in der Regel zuerst die Zielstadt an und kann dann aus den dort
> vorhandenen Straßen auswählen.


Entweder "is_in" oder über eine area mit "place=", wobei Ich für Straßen eher 
letzteres bevorzugen würde (weniger Stress und weniger Daten).

MfG,

Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de