[Talk-de] Wie Tunnel mappen?

Martin Simon ms_mailbox at web.de
Do Jul 26 21:17:21 UTC 2007


Wenn du das Gerät um 90° nach vorne kippst müsstest du doch den Wert, der für 
die Längsachse (kippen seitlich) gedacht ist, für Drehungen um die Hochachse 
benutzen können und den für Beschleunigung nach oben/unten zur Ermittlung der 
Beschleunigung und Verzögerung des Fahrzeuges. :-)

Eventuell kann man sich dann ja sogar das auslesen der Geschwindigkeit des 
Fahrzeuges sparen, wenn man die Geschwindigkeit zu Anfang des Tunnels kennt?

Am Donnerstag, 26. Juli 2007 22:49:57 schrieb Daniel Schmidt:
> > Sehr coole Idee! Warum bin ich da eigentlich nicht selbst drauf
> > gekommen.
> > Hab ja ein Apple-Notebook mit Beschleunigungsensoren (3D). Gibts hier
> > nen erfahrenen Mac-Entwickler, der das schnell was basteln könnte,
> > oder muss ich mir das erst selbst beibringen? *g*
> >
> > Infos zum Sensor: http://www.kernelthread.com/software/ams/ams.html
>
> Nachdem ich mir das nun mal genauer angeschaut habe, bin ich mir
> recht sicher, dass es mit meinem Notebook nicht machbar ist.
> Der Sensor ist nur in der Lage, Beschleunigung nach unten/oben sowie
> Kippen nach rechts/links und nach vorne/hinten zu registrieren.
> Aber genau die für meine Zwecke notwendige Funktion, Drehungen nach
> rechts und links (für die Kurven) zu registrieren, ist nicht
> vorhanden :-(
>
>
> --
> Wabba
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/cgi-bin/mailman/listinfo/talk-de






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de