[Talk-de] Autobahnen (Auffahrt/Abfahrt)

Andreas Volz lists at brachttal.net
Mi Mär 21 20:57:31 UTC 2007


Am Wed, 21 Mar 2007 10:27:07 +0100 schrieb Guenther Meyer:

> Am Dienstag 20 März 2007 21:54 schrieb Andreas Volz:
> > Ok, das sehe ich ein. Da werde ich meine bisher erzeugten Auffahrten
> > ändern. Die Frage nach dem Icon für Auffahrten und Autobahnkreuze
> > bleibt aber offen. Hat da jemand eine Meinung dazu?
> >
> zumindest fuer ausfahrten gibt's glaub ich ein icon im svn irgendwo
> unter map-icons.
> einen (nicht immer ganz aktuellen) ueberblick ueber die icons und das 
> dazugehoerige taggingschema gibt's unter 
> http://ostertag.name/gpsdrive/map-icons/index.html
> leider ist das ganze noch nicht "offiziel" in osm integriert; ich
> finde aber, es ist ein tolles system fuer POIs, und zumindest in
> gpsdrive funktioniert es auch.
> 
> > Was ist eigentlich bis Parkplätzen und Raststätten an einer
> > Autobahn? Wie werden die getaggt? Ein motorway_link für die
> > Einfahrt und Ausfahrt und highway=unclassified für den Weg
> > dazwischen?
> >
> also ich wuerde den unclassified highway direkt an die autobahn
> haengen, aber zusaetzlich noch einen oder mehrere entsprechend
> getaggte POIs anlegen. (nach meinen schema wuerde ein POI fuer einen
> einfachen rastplatz z.B. getaggt als poi="vehicle.parking.restarea").

Hallo,

das sieht logisch aus auf der Webseite. Aber ist es nicht unklug mit
zwei unterschiedlichen Tagging-Schemen zu arbeiten? Das bedeutet für
die Programme, welche diese Daten verarbeiten nur Probleme. Gibt es
ernsthafte Bemühungen dieses Tagging-Schema für OSM zu übernehmen?
Sonst halte ich es nicht für sinnvoll das zu verwenden. In gpsdrive
gibt es vermutlich nicht den gleichen "demokratischen Prozess" um neue
Tags abzusegnen.

Gruß
Andreas




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de