[Talk-de] DGPS (war: Krüger Gauß Koordinaten)

Christian Maurer Ferengi at gmx.de
Sa Jan 5 16:58:37 UTC 2008


Frederik Ramm schrieb:
> Hallo,
>
>   
>> da die korrekturdaten im bereich von einigen km recht brauchbar sind 
>> währe es vielleicht eine möglichkeit einen 2. gps empfänger zuhause an 
>> einer festen position aufzustellen, und nach dem man durch die stadt 
>> gefahren ist daraus korrekturwerte zu errechnen, leider bräuchte man 
>> dazu eine entsprechende software, die es soweit ich weis nicht kostenlos 
>> gibt.
>>     
>
> Mir wurde neulich erklaert, dass die Korrekturdaten nicht in der Form 
> "alles 50cm nach links oben" vorliegen, sondern als Zeitabweichungen 
> *einzelner* Satelliten-Signallaufzeiten. Das bedeutet, dass eine 
> nachtraegliche Korrektur eines Messwertes nur dann moeglich ist, wenn 
> man die Rohdaten (Signallaufzeiten zu jedem einzelnen Sat.) 
> aufgezeichnet bekommt; ein normaler GPS-Track, der nur das Endergebnis 
> der Messung enthaelt, ist fuer nachtraegliche Korrektur nicht geeignet.
>
> Wenn ich da richtig liege, dann duerfte das mit dem Zweitgeraet daheim 
> nicht praktikabel sein.
>
> Bye
> Frederik
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/cgi-bin/mailman/listinfo/talk-de
>   
hab ich auch gelesen, das mit dem 2. empfänger ist eigentlich kein 
problem, man muß nur an dessen rohdaten rankommen (bevor sie nach nmea 
oder sonst was gewandelt werden) weis aber nicht ob das bei den billig 
empfängern geht und man braucht eben die passende auswertesoftware (die 
fertig gekauft nicht grad billig ist)

Christian




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de