[Talk-de] Wie weit sind wir in der Schweiz ?

Sven Geggus lists at fuchsschwanzdomain.de
Mi Jan 9 20:59:43 UTC 2008


Andreas Stricker <andy at knitter.ch> wrote:

> Das zeigt, dass OSM gerade für Fussgänger sehr attraktiv werden kann.

Das zeigt, dass OSM auch für Wanderer Potenzial hat! Die Mehrzahl der
"Fußwege" dürften Wanderwege sein, die von Touristen gezeichnet
wurden.

Nur mal so als Beispiel. Den Wanderweg über den Lötschenpass, auf dem
ich letzen Sommer unterwegs war z.B. (ganz im Gegensatz zur Straße ins
Gasterntal) bei OSM existent. BTW, der GPS Empfang in solchen
vergleichsweise schmalen Bergtälern ist alles andere als optimal.
Mein SIRF II hatte damit jedenfalls echte Probleme. Das ist auch der
Grund weshalb ich die genannte Straße bisher nicht gezeichnet habe.

Wie sieht das eigentlich rechtlich aus, wenn man solche Straßen in
Google Earth aus dem Luftbild abmalt und das Polygon dann mit josm in
Straßen umwandelt. Ist sowas legal?

Ich finde ja sowieso, dass wir eigentlich dringend halbwegs brauchbare
Richtlinien für Wanderwege brauchen.

Gruss

Sven

-- 
"I'm a bastard, and proud of it"
                          (Linus Torvalds, Wednesday Sep 6, 2000)

/me is giggls at ircnet, http://sven.gegg.us/ on the Web




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de