[Talk-de] Potlach! *kotz*

Raphael Studer studerap at gmail.com
Sa Jan 26 22:27:14 UTC 2008


> > > Ähm. Hast du dir schonmal den folgenden Artikel angesehen?
> > >
> > > http://wiki.openstreetmap.org/index.php/De:Germany_roads_tagging
> > >
> > > Ich fand den grade in meinen ersten Tagen hier *sehr* hilfreich. Noch
> > > eine dritte (vierte, fünfte, ...) Anleitung ist meiner Meinung nach
> > > kontraproduktiv. Wenn man diese Seite aktuell und übersichtlich hält,
> > > hielte ich das stattdessen für die ideale Lösung.
> >
> > Sicher kenne ich das. Aber erstens sind viele Stellen sehr schwammig,
> >
> das ist nunmal eines der hauptprobleme, die schwammigkeit.
> man muesste direkt bei den eingabemethoden der editoren ansetzen; irgendjemand
> hatte da schon mla was ganz interessantes gepostet...
> dann liesse sich eine anleitung auch wesentlich einfacher und kuerzer
> verfassen.

Ich muss zugeben, anfangs war ich auch nicht sonderlich erfreut über
diese "schwammigkeit". Nach einiger Zeit bin ich jedoch zur Ansicht
gekommen, dass es gar nicht anders geht. Die Welt IST schwammig. Ich
möchte nicht mit Bestimmtheit sagen müssen was für ein Typ die Strasse
vor meinem Haus hat oder was genau für ein Typ Wald derjenige am Ende
des Dorfes. Aber ich kann sagen, dass die Strasse vor meinem Haus mehr
oder weniger grosse Durchgangsstrasse ist und der Wald nicht wirklich
bewirtschaftet wird. Das reicht völlig aus. Ich bin davon überzeugt,
dass damit auch Routingprogramme zurecht kommen können,  weil 1 + 1 =
3, bei genügend grossem 1.

Grüsse
Raphael




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de