[Talk-de] Warnwesten mit OSM-Aufdruck

Frederik Ramm frederik at remote.org
Di Mai 6 18:40:46 UTC 2008


Hi,

> Also wenn Warnweste, dann sollte es auch ungefähr so sein:
> 	Vermesswesen

"Wesen" ist gut, das klingt amtlich. Ausserdem waere es ja auch ein
Wesen, das dort vermisst. 

T-Shirts erfuellen m.M.n. eine andere Aufgabe. Die sind eher dazu da,
um auch dann, wenn man gerade nicht im Einsatz ist, fuer das Projekt
zu werben. Ausserdem ist ihr Einsatzgebiet sehr beschraenkt; wenn man
eine Mapping Party macht, ist es sehr, sehr unwahrscheinlich, dass
alle wirklich auch gerade ihr T-Shirt gewaschen haben und vom Wetter
her Lust haben, es anzuziehen - so eine Weste geht halt immer, ausser
natuerlich im Hochsommer, wo man froh um jedes Kleidungsstueck weniger
ist. Allerdings dachte ich schon an so Billigdinger, die extrem duenn
sind, und nicht die massiven Feuerwehrteile ;-)

T-Shirts koennten wir schon auch mal machen, aber da wuerde ich dann
nicht gross "Vermessung" draufschreiben. Da kaeme auch ein flotter
englischer Spruch in Frage ("We're in your city, mapping your streets"
oder sowas).

Bye
Frederik

-- 
Frederik Ramm  ##  eMail frederik at remote.org  ##  N49°00'09" E008°23'33"





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de