[Talk-de] Bezeichnung von Überlandstraßen in Thüringen - gute Nachricht

Henry Loenwind henry at loenwind.info
Do Mai 8 20:00:02 UTC 2008


Holger Schrader wrote:

> einmal. Ich habe etwas gegooglet und auf der Internetseite des Thüringer 
> Landesamt für Straßenbau eine Straßennetzkarte als PDF Datei gefunden. 

Da hab ich jetzt auch mal gegoogelt, und auf den Webseiten des 
Landesvermessungsamts Baden-Württemberg etwas interessantes gefunden:

1.50 Erstinstanzliches Gericht Gent
       Datum der Entscheidung: 21.01.2002
       Aktenzeichen: A. R. - Nr. 01/836/A
       Stichwort: Vektorisierung aus topografischen Karten
       Leitsätze:
       Die Übernahme geometrischer Daten aus topografischen Karten durch 
Vektorisierung ist frei möglich. Bei einem reinen Informationsgehalt der 
zu Grund liegenden geometrischen Daten oder Koordinaten der realen 
Geometrie sind keine Urheberrechte möglich.
        [...]

Quelle: 
http://www.lv-bw.de/lvshop2/Produktinfo/wir-ueber-uns/tipps/Datenbankrecht/infobörse.adv.doc

Leider ist das Urteil im Original nicht zugänglich, wäre wirklich 
interessant, ob der erste Absatz wirklich so aus dem Urteil abgelesen 
werden kann. Die einzige andere Sekundärquelle, die ich gefunden habe, 
bezieht sich überhaupt nicht auf Vektorisierung sondern nur auf das 
Datenbankrecht. Und dass die ganze Karte an sich ein geschütztes 
Datenbankwerk darstellt, ist ja unstrittig - aber das hier könnte den 
Weg zur Übernahme der nackten Koordinaten ebnen...

cu
Henry

PS: Haben wir hier einen Anwalt da? Macht sich das Landesvermessungsamt 
Baden-Württemberg diese Rechtsauslegung durch die unangestrittene 
Veröffentlichung dieses Urteils unter "Tipps ->Datenbankrecht" eventuell 
so zu eigen, dass man es drauf festnageln kann? (Bitte keine 
Laienmeinungen, bringt hier nix...)




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de