[Talk-de] tiles at Home rendert uralte Daten?!

Henry Loenwind henry at loenwind.info
Mo Mai 12 14:55:27 UTC 2008


Dirk-Lüder Kreie wrote:
> Karl Eichwalder schrieb:

>> Stichworte: Hochrechnen, wie lang ein tile "normalerweise" unterwegs
>> ist.  Wird diese zeit überschritten, kann das tile neu vergeben

Macht er schon, wenn auch nicht dynamisch.

> Ich verstehe nicht ganz, was das damit zu tun hat, dass ein ZIP auf
> einem t at h rechner 2 Wochen lang rumliegt, bevor es hochgeladen wird?

Relativ einfaches Verständnisproblem: Während der Server über 
Renderaufträge genau buchführt, die neu vergibt, wenn ein Client nicht 
liefert oder den Auftrag zurückgibt, weil es nicht klappt, ist das 
Hochladen unabhängig von diesen Aufträgen. d.h. Der Server nimmt alle 
Uploads an und verarbeitet sie. Wenn damit ein Auftrag befriedigt wird, 
gut. Wenn nicht, auch gut.

cu
Henry




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de