[Talk-de] Breite von Flüssen

Karl Eichwalder ke at gnu.franken.de
Mi Mai 14 16:28:58 UTC 2008


Raphael Studer schrieb:

> Ja eben, genau das mein ich. Ein Fluss hat 3 unterschiedlich breite
> Teilstücke. Jede erhalten einen eigenen Way.
> Der erste ist 1m Breit, der zweite 10m und der dritte 1m
> (unrealistisches beispiel, aber anschaulich). Wenn das jetzt
> gezeichnet wird, siehts unheimlich eckig aus nicht?

Oder spacig, wenn's mit einer art kantenglättung gemacht wird ;)

Also, ich bin für eine pragmatische lösung: bach oder fluss
eintragen und a la Mapnik rendern.  Wo der bach oder fluss
breiter ist, legt man einfach eine water-area drunter.
Fertig.

In diesem sinne sieht die Pegnitz bei N ganz passabel aus.

-- 
Karl Eichwalder





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de