[Talk-de] tiles at Home rendert uralte Daten?!

Gerhard Schmidt schmidt at ze.tum.de
Fr Mai 16 09:11:40 UTC 2008


Karl Eichwalder schrieb:
> Dirk-Lüder Kreie schrieb:
>
>   
>> Ich verstehe nicht ganz, was das damit zu tun hat, dass ein ZIP auf
>> einem t at h rechner 2 Wochen lang rumliegt, bevor es hochgeladen wird?
>>     
>
> Ablehnen, wenn es schon etwas besseres gibt und es sollte etwas
> besseres geben, da der job hätte neu vergeben werden sollen... usw.
>   
Dann müste man aber eine api vorsehen die es erlaubt das render von 
einzlenen tiles anzufordern und dies drekt zu übernehmen.

Hintergrund ist das ich nachdem ich meine daten eingepflegt haben, 
render ich de tiles gelch durch und schick sie auf den Server. wenn der 
t at h server tiles die nicht angefordert wurden nicht mehr annimt würde 
das nichts bringen.

Gruß
Gerhard

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : schmidt.vcf
Dateityp    : text/x-vcard
Dateigröße  : 265 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20080516/5b255165/attachment.vcf>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de