[Talk-de] offizielle Bezeichnung von Bundesstraßen/ Autobahnen

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
So Mai 18 09:34:23 UTC 2008


> Es ist klar, dass da offiziell ein abstand ist.  Es ist aber einfach
> praktischer, auf diesen abstand bei der dateneingabe zu verzichten.
> Wie ja schon festgestellt wurde, ist es trivial diese abstände bei
> bedarf bei der datenausgabe einzubauen.
>
> --
> Karl Eichwalder

ich würde entgegengesetzt vorgehen und das Leerzeichen in jedem Fall
bei der Eingabe in die Datenbank berücksichtigen, da es die offizielle
Bezeichnung ist. Warum es "praktischer" sein soll, es wegzulassen,
erschließt sich mir nicht. Wenn man die Datenausgabe dann verändern
will, weil einem das Leerzeichen auf der Karte zu viel Platz benötigt,
dann kann man es ja dort wieder rausnehmen. Wir sollten die
offiziellen Namen in der Datenbank führen und nicht aus
optischen/"praktischen" Gründen modifizierte.

Martin


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de