[Talk-de] Wälder (was: Heide in Osmarender)

Till Maas community at till.name
Di Mai 20 16:50:53 UTC 2008


On Tue May 20 2008, Bernd Wurst wrote:

> http://geo.topf.org/comparison/index.html?mt0=googlemap&mt1=tah&lon=9.61166
>38&lat=49.1068818&z=10
>
> Vergleiche das angezeigte und eine Zoom-Stufe höher (wenn bei Osmarender
> die Wälder erscheinen).
>
> Bei Google geht der Wald auch durch jeglichen Ort, diese Grün-Färbung
> scheint mir kompletter Nonsense zu sein. Okay, in unserem Fall markiert das
> grüne den örtlichen Naturpark, aber mit Wald im eigentlichen Sinn hat das
> nicht viel zu tun.

Wenn die Waldfläche in Deutschland kleiner ist als die bei Google grün 
gezeichnete Fläche, so ist es doch noch interessanter sehen zu können, wo 
sich die "letzten" Wälder in Deutschland befinden. Mir ist klar, dass man 
Google nicht das Maß aller Dinge ist, aber zumindest verdeutlicht es, dass 
man nicht davon ausgehen kann, dass eh überall Wald ist und der deshalb nicht 
eingezeichnet werden bräuchte. So ganz sicher bin ich mir aber nicht, was Du 
mir mit dem Link zeigen wolltest.

> Ich finde es aber im Gegenzug auch völlig okay, wenn bei kleinerem Zoom der
> Wald weg fällt, denn meistens, wenn man halb D auf dem Bildschirm hat,
> interessiert man sich doch irgendwie für Straßen. Und die restlichen Daten
> sind ja deshalb nicht weg sondern man kann sich seinen eigenen Renderer
> bauen, wenn man es will.

Ich finde die Straßendarstellung bei Google ebenfalls übersichtlicher als die 
vom Osmarender. Und die Grünflächen bei Google empfinde ich auch eher als 
Hilfe zur Orientierung, als dass sie stören würden. Außerdem kann man so auch 
leicht mögliche Ausflugs- oder Urlaubsziele finden, wenn man gerne in den 
Wald will. ;-)

Grüße,
Till





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de