[Talk-de] Große Anzahl GPS Tracks verfügbar

Jannis Achstetter krippi at gmail.com
Sa Mai 24 11:25:51 UTC 2008


msemm schrieb:
> Hallo,
> wir betreiben seit mehreren Jahren eine Tracking & Tracing Plattform für 
> Fahrzeuge.
> Derzeit sind bei uns ca. 18.000 Fahrzeuge angemeldet, in die jeweils 
> eine GPS/GPRS Blackbox eingebaut ist.
> Diese Blackboxen senden derzeit ca. 10-15 GPS Positionen pro Sekunde (!) 
> an unsere Server mit allerlei Zusatzinformationen wie Zeitstempel, 
> Geschwindigkeit, Fahrtrichtung, Höhe über NN etc.
> Auch Zündung ein/aus ist zumeist vorhanden, so dass wir einzelne 
> "Routen" (Tracks) erkennen können.
> Derzeit haben wir ca. 150 Mio. Datensätze auf unseren Servern, keiner 
> älter als 1 Jahr.
> Schwerpunkt der Daten: Europa, kleinere Mengen in Afrika und USA.
> 
> Meine Frage: ist es für OSM interessant, diese Daten dauerhaft zu bekommen?
> Wenn ja: mit welchem Verfahren sollte die Datenübertragung am besten 
> bewerkstelligt werden?
> 

Sicher wären diese Daten für OSM interessant, die Frage ist, ob diese 
Daten von Kunden weitergegeben werden dürfen. Das könnte ja zum Beispiel 
für Kunden kritisch sein, wenn die Daten, wann mal ein Fahrzeug von 
ihnen wo war irgendwo zu finden sind.

Jannis



-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : smime.p7s
Dateityp    : application/x-pkcs7-signature
Dateigröße  : 4781 bytes
Beschreibung: S/MIME Cryptographic Signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20080524/3669b26f/attachment.bin>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de