[Talk-de] Strassen im Wasser!?

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Mo Mai 26 10:38:47 UTC 2008


> Allerdings ist das mehr oder weniger einer sehr grobe
> Schätzung, denn wie man auf den ScreenShots sieht sind die
> Küstenlinien anhand der entsprechenden Yahoo-Karte gezeichnet worden.
> Leider ist diese derart ungenau, das eben nichts stimmt. Verändere ich
> jetzt die Küstenlinie, stimmt ausser meinen Taggs im Grund nichts mehr
> überein.

naja, die Küstenlinien auf den Screenshots sind äußerst grob (welcher
Zoomlevel sieht man leider nicht), da ist m.E. schon noch was drin.
Wenn Du statt Potlatch JOSM benutzst, kannst Du auch weiter reinzoomen
ohne dass der Hintergrund verschwindet (so ca. 100m sollte in der
Maßstabsanzeige oben links stehen, damit man ein optimales Ergebnis
bekommt, weil JOSM sonst die Bilder verkleinert). Es empfiehlt sich
grundsätzlich, so weit wie möglich/erforderlich reinzuzoomen beim
Zeichnen (auch wegen der Kurven). Wenn Du sicher bist, dass Deine
Tracks einigermaßen genau sind, dann nutze diese für die Straßen und
zeichne ggf. die Küstenlinie so, dass Du denkst, es passt.

Martin


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de