[Talk-de] Lanes

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Fr Mai 30 13:29:23 UTC 2008


>
> Wenn ich es also richtig verstehe, dann bezieht sich "lanes" auf die Gesamtzahl der nutzbaren Fahrspuren in einem Track.
> Der Lanes-Wert bezieht sich nicht auf die real vorhandenen Markierungen und auch nicht auf die Summe inkl. Gegenfahrbahnen (wenn Fahrtrichtungen separat gemapt sind und logischerweise oneway=yes steht wie bei Autobahnen/Schnellstraßen üblich) , sondern nur auf das sie beschreibende Polygon.
>
> BTW: ein schönes Beispiel, dass man auch bei breiten Straßen auf Fahrspurmarkierungen verzichten kann:
>> http://maps.google.de/maps?ll=48.878368,2.280953&spn=0.001046,0.001955&t=k&z=19
>
> -jha-
>
ja, die Vorstellung, dass alle Fahrspuren schön säuberlich markiert
sein müssen, ist ziemlich deutsch, wenn man das weltweit betrachtet,
hat man vermutlich in den meisten Fällen keine Markierungen, schon bei
den europäischen Nachbarn sieht das teilweise anders aus (Paris wie in
Deinem Beispiel oder auch hier:
http://maps.live.de//LiveSearch.LocalLive?cp=41.87653968707346~12.481593350454887&scene=7475031&style=o&lvl=1
oder hier:
http://maps.live.de//LiveSearch.LocalLive?cp=41.89119598338985~12.514802239389297&scene=7471654&style=o&lvl=1
wurde auf Spurmarkierungen weitgehend verzichtet. Das werden in
Stoßzeiten schnell mal 6-8 Spuren, natürlich nicht à 3,50 m.

Martin


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de