[Talk-de] GPSlog -> Waypoint bzw. Mark

Bernd Wurst bernd at bwurst.org
Sa Mai 31 11:53:24 UTC 2008


Hallo.

Am Samstag, 31. Mai 2008 schrieb Heiko Schack:
> [GPSlog]

Gibt's dazu noch mehr außer dem Forum?

Ich vermisse jeglichen Hinweis auf eine Lizenz des Programms...


> Gibt es eventuell eine Alternative auf Java/J2ME - Basis die diese
> Möglichkeit bietet.

Ich benutze (wie viele andere auch) Mobile-Trail-Explorer.
http://www.substanceofcode.com/software/mobile-trail-explorer/
Das ist frei (GPL) und wird aktiv entwickelt. 

Die aktuelle Version kann auch OSM-Karten anzeigen, leider jedoch bisher nur 
direkt aus dem Netz. Das macht bei den meisten Tarifen in D keinen Spass.
Eine Änderung dahingehend ist grade aktiv in der Entwicklung.


Diese Software kann Waypoints, die Handhabe derselben ist aber IMHO nur 
bedingt gut. Der Autor ist jedoch gegenüber OSM sehr aufgeschlossen und geht 
momentan stark auf diese Bedürfnisse ein. 

Ich selbst nutze Waypoints eigentlich überhaupt nicht. Das hat zwei Gründe:

1. Mobile-Trail-Explorer speichert die nur in explizit gespeicherten Tracks, 
die sind aber durch den Handy-Speicher auf irgendwas um die 600 Punkte 
begrenzt. Daher nutze ich GPX-Streams, bei denen alles einfach sofort 
geschrieben wird. Dort fehlen aber die Waypoints.

2. Und dieser Bug stört mich nicht, weil ich zum mappen einfach immer ne 
Kamera mit nehme und alles fotografiere was man als Waypoint haben will. 
Nachher werden die Bilder per Zeit-Abgleich geotagged und in JOSM angezeigt. 
Waypoints sind irgendwie umständlich im Vergleich dazu.

Gruß, Bernd

-- 
You know it's going to be a bad day when your twin brother forgets your 
birthday.
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 835 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20080531/95964d2b/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de