[Talk-de] Yahoo-Plugin, Firefox 2 und Ubuntu 8.10

Holger Schöner numenor at ancalime.de
So Nov 2 20:18:33 UTC 2008


Hallo Michael,

Am Sonntag, 2. November 2008 schrieb Michael Buege:
> Bin gerade dabei, Intrepid Ibex zu installieren. Dabei fiel mir auf,
> dass es dafuer scheinbar kein Paket mehr(?) fuer Firefox 2 gibt.
> Ich hab mich jetzt lange nicht mehr darum gekuemmert, deswegen meine
> Frage. Ist Firefox 2 fuer das Yahoo-Plugin in Josm immer noch
> notwendig und wenn ja, weiss jemand, wo man dafuer ein Paket
> herbekommt, welches sich unter Ubuntu 8.10 installieren laesst.

Ich bin noch bei Ubuntu 8.04, habe aber bei meinem Update von Josm gestern 
bemerkt, dass es ein neues Plugin "EWMS" gibt, das anscheinend keinen Umweg 
über Firefox mehr macht, und deutlich komfortabler funktioniert, als die 
bisherige Kombination "WMS" und "Yahoo": Wenn man ein Layer für einen der 
angebotenen WMS-Dieste angelegt hat, wird für den gerade sichtbaren 
Bildausschnitt automatisch ein Bild angefordert. Dabei scheint Caching 
verwendet zu werden, und wenn man in einer langen Session zu große Gebiete 
anschaut, scheint das Plugin auch automatisch ältere Bilder wieder aus dem 
Speicher zu entfernen (mit dem alten Plugin hatte ich trotz 2GB 
Haupt-Speicher zum Teil arge Probleme, weil ich Josm nicht neu starten 
wollte).

Einziges Problem: In Gegenden, wo Yahoo nicht hochauflösend zur Verfügung 
steht, lädt es nicht die niedrig aufgelösten Bilder (wie das alte Plugin), 
sondern die Fehlermeldung auf grauem Grund. Ich habe allerdings die 
Erfahrung gemacht, dass die Landsat-Bilder sowieso besser sind als Yahoo in 
geringer Auflösung ...

Ich kann es nach zwei Tagen intensivem Gebrauch also nur empfehlen. Man muss 
allerdings vorher ein Paket gnome-web-photo installieren (ist für Ubuntu 
8.04 verfügbar).

Informationen zum Plugin unter
	http://wiki.openstreetmap.org/index.php/JOSM/Plugins/ewmsplugin

Viele Grüße,
Holger Schoener




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de