[Talk-de] Militärgebiete Überlagerung durch Wald

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Di Nov 4 20:12:52 UTC 2008


Am 4. November 2008 20:47 schrieb Henry Every <Henry-every at freenet.de>:
> Hi,
>
> meiner einer wundert sich darüber das Wald "mehr" Wert ist als ein
> Militärgebiet
> zu sehen hier
>
> http://openstreetmap.org/?lat=50.76418&lon=6.19706&zoom=15&layers=0B00FTFT
>
> auch in Teveren
> http://openstreetmap.org/?lat=50.9555&lon=6.064&zoom=14&layers=0B00FTFT
>
>  ist es ähnlich, gibt es einen logischen Grund dafür ?
>
>
> Denn imho ist das Militärgebiet höherwertig als der Wald, denn durch den
> Wald kann man fast immer
> ein Militärgebiet versperrt einem den Weg definitiv. Außer man mag Spaß. ;-)
>
> Schönen Abend noch
>
> Henry E.
>

die Logik besteht darin, dass der Wald auch in einem Militaergebiet
sein kann, und wenn er darunter verschwinden wuerde, waere er nicht
mehr sichtbar, von daher ist das prinzipiell so richtig, wie es jetzt
ist.

Das Problem, dass man das Militaergebiet nicht mehr sehen kann (wie
auch an anderer Stelle mit ueberlappenden Flaechen, z.B. Park,
Landuse, Wald, ...) sollte man m.E. dadurch loesen, dass man den
Umriss (nur den) jeweils ueber alle Flaechenfuellungen rendert. Ob das
derzeit in Osmarender geht, weiss ich momentan nicht (da das casing ja
dadurch entsteht, dass man erstmal alles fuellt und danach die
Fuellung nach innen versetzt drueber-rendert (glaube mich zumindest zu
erinnern, dass das mind. bei Strassen so gemacht wird).

Gruss Martin


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de