[Talk-de] OSM soll noch 2008 ganz Deutschland umfassen?

Jochen Topf jochen at remote.org
Di Nov 4 22:20:08 UTC 2008


On Tue, Nov 04, 2008 at 10:50:09PM +0100, Torsten Breda wrote:
> Wie jetzt in Heise zu lesen ist [1], soll Deutschland Ende des Jahres,
> wenn auch mit einem Augenzwinkern, komplett erfasst sein?
> Das halte ich bei allem Optimismus für doch ein wenig gewagt. Weiße
> Lücken gibt es meiner Meinung nach zu viele und nicht nur kleine
> Dörfer. (Ich muss nur 30 km weiter zur Stadt Heinsberg schauen [2], da
> fehlt noch fast alles und es gibt dort immerhin über 40000 Einwohner).
> Ich weiss, so eine Aussage sorgt für Öffentlichkeit, aber muss das
> Projekt wirklich im 6-Tage Rythmus geheist werden?

Trommeln gehört zum Geschäft. :-) Wenn Heise uns für so wichtig hält,
alle paar Tage zu berichten, dann müssen wir uns da nicht beklagen. Ich
finds prima, dass so viele Leute offenbar immer wieder so begeistert von
OSM berichten, dass sie die Presse "anstecken" und die dann berichtet.
So wird aus dem ganzen auch eine self-fullfilling prophecy, weil durch
die Presseberichte mehr Leute zu OSM stoßen, die dann helfen, die Lücken
zu füllen.

Und bei all den Problemen und Unzulänglichkeiten die OSM hat, muss
dochmal gesagt werden, dass das was wir hier alle zusammen geschafft
haben, doch wirklich toll ist. Wenn man tiefer im Projekt drin steckt,
merkt man das nicht so. Aber ich rede immer mal wieder mit Leuten, die
zum ersten Mal auf das Projekt stoßen und es nicht glauben wollen, was
da geschafft wurde.

In dem Sinne: Weiter so! Mit Mappen und mit drüber reden!

Jochen
-- 
Jochen Topf  jochen at remote.org  http://www.remote.org/jochen/  +49-721-388298





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de