[Talk-de] autobug update

Florian Lohoff flo at rfc822.org
Do Nov 6 15:41:46 UTC 2008


On Thu, Nov 06, 2008 at 02:25:49PM +0100, Bernd Distler wrote:
> > Rheda-Wiedenbrück,Kreis Gütersloh,Regierungsbezirk
> > Detmold,Nordrhein-Westfalen,Bundesrepublik Deutschland,Europe
> 
> Sollte man nicht auch gleich "Stadt" oder "Gemeinde" dazu schreiben? In
> meinem Fall also für die Dörfer
> is_in=Stadt Abenberg, Landkreis Roth, Regierungsbezirk Mittelfranken,...
> oder wäre das übertrieben und man trägt es wirklich nur ein, wo mehrere
> Verwaltungsbereiche gleich heißen?
> 
> Wenn jetzt schon alles als Bug eingetragen ist, kann ich es auch gleich
> richtig korrigieren ;)

Ich habe mir das mit Stadt/Gemeinde immer gespart - Der punkt ist ja das
die validierung ja den node versucht wiederzufinden mit dem namen.

D.h. wenn du "Stadt Bielefeld" schreibst sollte ja ein place node mit
dem "name=Stadt Bielefeld" existieren. Defakto heissen die im moment
aber "name=Bielefeld". Also denke ich keine gute idee.

Anders sehe ich das bei den Kreisen. Die sind vielfach zwar durch den
OpenGeoDB import in der Karte, aber grossflaechig teilweise geloescht,
kaputtgetagged oder konvertiert worden zu einem place=town
(openGeoDB:type=Kreis). Ich vermute die ursache darin das die mapper
einfach sich die tags nicht soooo genau angesehen haben und sich einfach
ueber den JOSM validator mit dem "Duplicate Name" haben verwirren
lassen.

Wenn ich die finde dann setze ich die auf "place=county" und den namen
auf "Kreis xyz". Beim Thema Kreis vs. Landkreis orientiere ich mich an
der im Bundesland vorherrschenden schreibweise. In NRW ist alles nur
Kreis wobei ich natuerlich sowas wie den "Lahn-Dill-Kreis" nicht mit
einem zusaetzlichen "Kreis" versehe. Hier muss man ein wenig vorsichtig
sein weil place=county prominent gross gerendert wird (von osmarender)
deshalb setze ich wenn ich die neu adde ein "osmarender:render=no" da
drauf - Wenn wir uns entschieden haben in welchem Zoomlevel und wie
gross die kreisnamen gerendert werden sollen kann man das ja
rueckgaengig machen. Im moment sind meiner meinung nach die Render
regeln fuer place=county fuer den Eimer ...

Wenn mir die Kreis Nodes fehlen lege ich die neben der Kreisstadt an
aber halt mit dem Namenszusatz "Kreis" so das der naechste mapper die
auch unterscheiden kann und nicht stumpf wieder rausloescht ...

Flo
-- 
Florian Lohoff                  flo at rfc822.org             +49-171-2280134
	Those who would give up a little freedom to get a little 
          security shall soon have neither - Benjamin Franklin
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20081106/40077196/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de