[Talk-de] autobug update

Florian Lohoff flo at rfc822.org
Do Nov 6 15:43:09 UTC 2008


On Thu, Nov 06, 2008 at 04:10:15PM +0100, Lars Francke wrote:
> Ich probiere das grad im Wiki zu dokumentieren. Ich orientiere mich
> dabei grob an der Wikipedia und sonst an den
> Gemeinde-/Kreis-/wasauchimmer-Ordnungen, die ich im Internet finden
> kann:
> http://wiki.openstreetmap.org/index.php/DE:Grenzen
> Ich wuerde mich freuen wenn man fuer Deutschland ein is_in/place
> System finden kann (sprich: sich einigen kann), dass z.B. auch
> zwischen Bezirken und Stadtteilen in Hamburg unterscheiden kann (zur
> Zeit alles als suburb getaggt). Ich wuerde das nun auch einfach
> eigenmächtig umtaggen und alle Bezirke (ich rede beispielhaft von
> Hamburg) von place=suburb auf place=bezirk umtaggen und alle
> Stadtteile von place=suburb auf place=stadtteil umtaggen aber ich
> wette das dauert nicht lange bis das rueckgängig gemacht wird :)
> 
> Ich bin mir immer nur unsicher was davon "geschickter" wäre: Man macht
> Nodes mit allen Informationen, die man braucht (name, population,
> post_code, ...) und verknuepft die per Relation zu größeren Einheiten
> (Stadtteil -> Stadt -> ...) oder aber das jetzige place/is_in-System.

Dann hast du das problem das du laenderspezifische renderregeln bauen
musst -> Suboptimal.

Ich denke das macht vielleicht irgendwas zwischen suburb und city/town
zu generieren.

Flo
-- 
Florian Lohoff                  flo at rfc822.org             +49-171-2280134
	Those who would give up a little freedom to get a little 
          security shall soon have neither - Benjamin Franklin
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20081106/26928f92/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de