[Talk-de] Braucht man leere OSM-Städte-Wikiseiten?

Torsten Breda torstiko at gmail.com
Fr Nov 7 10:04:17 UTC 2008


>> Ich gebe dir recht, wenn sich zumindest ein einziger auf der Seite
>> einträgt, ein einziger Link (beispielsweise zu einer übergeordneten
>> Seite) eingebaut ist oder sich irgendjemand für die Seite
>> verantwortlich fühlt.
>>
>> Wenn jedoch jemand Ortsfremdes die Seite erzeugt, sich deshalb auch
>> nicht als lokaler Mapper einträgt und dann nie wieder vorbeischaut,
>> dann gehört diese Seite gelöscht, zumindest bis sich ein lokaler
>> Mapper findet, der eine Wiki-Seite für nötig hält.
>
> Wie hast du dir das Loeschen denn vorgestellt, rein technisch gesehen?
Ich werde mich hüten, in der Wiki irgendetwas zu löschen, wenn ich
keinen überzeugenden besseren Inhalt habe ;)

>
>> Wesendlich besser fände ich, wenn jemand auf diese leeren Seiten
>> besteht, einen Inhalt wie:
>>
>> "Die Wiki-Seite von Nieder-Oberbaudenbach existiert noch nicht.
>>
>> Du kannst diese gerne erstellen. Wenn du dabei Hilfe brauchst, dann
>> bekommst du sie ->hier oder -> hier.
>> Wenn du Mapper in deiner Gegend suchst, kannst du auch in deinem
>> OSM-Profil die Leute in deiner Umgebung sehen. Alternativ kannst du
>> mal bei der Wiki-Seite einer nähergelegenen größeren Stadt schauen"
>
> Prima Idee. Jetzt muessen wir nur noch jemand finden, der diesen Text
> einfach per copy/paste in eine leere Wiki-Seite einfuegt, wenn er eine
> findet.
> Na, wie waer`s?
Ich warte noch weitere Resonanz ab, sonst heißt es wieder: "Wir haben
doch auf dem Stammtisch in Rübenrath mit allen anwesenden OSMlern
beschlossen, dass das so gemacht wird! Wie kannst du das einfach
ändern? Glaubst du, du sprichst für die Mehrheit? INSERT FLAME HERE!"

Werde es aber sicherlich bei den Orten machen, die mir "am Herzen
liegen". Nicht sofort, aber bald!

Gruß
Torsten




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de