[Talk-de] Grosse Datenmenge für Österreich

Wolfgang W. Wasserburger osm at wasserburger.at
So Nov 9 15:37:53 UTC 2008


Straßennamensvergleich könnten wir in dem Zug natürlich auch fahren; empfehle Dir aber auch die Straßenverzeichnisse der Statistik Austria - kann man zumindest gemeindeweit gratis runterladen ;-)

lg Wolfgang

> -----Original Message-----
> From: Andreas Labres [mailto:list at lab.at]
> Sent: Sunday, November 09, 2008 4:18 PM
> To: osm at wasserburger.at; Openstreetmap allgemeines in Deutsch
> Subject: Re: [Talk-de] Grosse Datenmenge für Österreich
> 
> 
> Hallo!
> 
> Der Erfassungsstand von Österreich ist sehr unterschiedlich... Um 
> das an einem
> Beispiel zu sagen:
> 
>    
> http://www.openstreetmap.org/?lat=47.9642&lon=16.4281&zoom=14&laye
> rs=B000FTF
> 
> Ebreichsdorf schaut recht komplett aus (da muß wohl wer sehr 
> fleißig gewesen
> sein), in Unterwaltersdorf hingegen fehlt fast alles, die Straße 
> von Mitterndorf
> endet im Nichts. Letzteres liegt daran, daß dort die 
> hochaufgelöste Yahoo-Kachel
> aufhört... Und Schranawand fehlt z.B. komplett.
> 
> Will sagen: ja natürlich wären hier Tracks hilfreich 
> (Unterwaltersdorf hatte ich
> mir z.B. für meine nächste Durchfahrt vorgenommen). Aber das muß 
> man Straße für
> Straße und Ort für Ort durchgehen. Automatisiert geht da wohl gar nix.
> 
> In Wien z.B. ist ein Großteil der Straßen erfaßt, teilweise aber 
> ohne Namen. Da
> versuche ich grade herauszufinden, welche Straßennamen eigentlich 
> noch fehlen...
> 
> Servus, Andreas
> 





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de