[Talk-de] postgis / cluster Was: autobug update

Frederik Ramm frederik at remote.org
So Nov 9 17:03:35 UTC 2008


Hallo,

> Ich stelle mir die Polygon-Erkennung nicht unbedingt schwer vor.
> Es ist erst ein Polygon, wenn Start- und Endpunkt auf die gleiche
> Position fallen.

Es geht darum, herauszufinden, ob ein gegebener Punkt in einem Polygon 
liegt oder nicht.

Dazu gibt es eine ganze Anzahl verschiedener geometrischer Verfahren. 
Die schnellsten davon erfordern offenbar, dass man das Polygon vorher 
ein bisschen analysiert; genau das aber scheint PostGIS nicht zu machen, 
bzw. es scheint unfähig zu sein, das Ergebnis dieser Analyse zu cachen, 
so dass es unnötig langsam ist, wenn man die "befindet sich dieser Punkt 
in Deutschland"-Abfrage für mehrere Millionen Punkte durchführt.

Bye
Frederik





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de