[Talk-de] (Missratener) SO!GIS Import

Michel Marti mcdmx at users.sf.net
Mo Nov 17 10:24:16 UTC 2008


on 11/17/2008 12:35 AM Michel Marti said the following:
> Frederik Ramm wrote:
>> Wenn, dann sollte der Import wohl relativ schnell rueckgangig gemacht 
>> werden, bevor Leute da viel Handarbeit reinstecken. Ich habe aber von 
>> dem Import nichts mitbekommen. Hast Du mal mit dem gesprochen, der den 
>> Import gemacht hat? Was ist denn dessen Aussage zu den o.g. Problemen?
> Hab den Importer (hdus) soeben angeschrieben. Melde mich hier wieder 
> sobald ich was von ihm gehört habe (resp. wenn ich innert vernünftiger 
> Zeit nix höre).

Ich habe nun von 'hdus' folgende Infos gekriegt:

> Der Ablauf des Importes sieht folgendermassen aus:
> 
> 1. Ich habe den Layer Strassen, den Du auch via SO!Online beziehen kannst, in eine
> PostGIS DB überführt. Auf diese Weise habe ich die Möglichkeit die Spaltennamen in die
> entsprechenden Tag Namen zu ändern und zweitens kann ich auf diese Weise eine grobe
> Klassifikation der Strassentype vornehmen.
> 
> 2. Ich exportiere die Strassenachsen über einen View, der oben genannte Änderungen vor
> nimmt, in ein Shape-File.
> 
> 3. Ich konvertiere das Shape-File via shp2osm.pls in ein osm-File.
> 
> 4. Upload des osm-Files via JOSM
> 
> Das Problem scheint im Script shp2osm.pls zu stecken. Meine Ausgangsdaten sind mit den
> korrekten Anschlüssen versehen. D.h. ein End-Node einer Strasse ist immer mit einem
> Node auf der angeschlossenen Line identisch. Es kommen also an Anschlüssen zwei Nodes
> vor. Das Problem scheint demnach im shp2osm Script zu stechen, dass die identischen
> Nodes nicht als Anschlüsse erkennt und diese Knoten einfach doppelt importiert. Leider
> bin ich mit Perl und mit dem korrekten osm Datenmodell nicht so bewandert. Kannst Du
> das ansehen? Wenn der Fehler in shp2osm.pls behoben ist muss der Import wohl noch
> einmal wiederholt werden, nachdem der alte Import gelöscht wurde. Wie siehst Du das?

Ich kenne mich leider überhaupt nicht mit der ganzen "GIS nach OSM-Konversion"-Thematik
aus. Kann also nicht beurteilen, ob der Import vom Prinzip her richtig war. Wäre schön,
wenn sich ein OSM-Experte (Frederik?) der Sache annehmen könnte.

Michel





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de