[Talk-de] JOSM schraffiert

Bernd Wurst bernd at bwurst.org
Di Nov 18 07:54:33 UTC 2008


Hallo.

Am Dienstag, 18. November 2008 schrieb Frederik Ramm:
> Bernd Wurst wrote:
> > Ja, denn wenn man OSM-Dateien lokal öffnet, ist die Anzeige eine
> > heruntergeladenen Bereichs irgendwie sachfremd. Schließlich will ich
> > eventuell gar nichts hochladen wenn ich ne lokale Datei bearbeite.
> Naja, aber es ist da doch auch eine interessante Information, für
> welchen Bereich die Daten jetzt "autoritativ" sind und in welchem
> Bereich eventuell beliebig Daten fehlen.

JOSM ist mehr als ein Editor für den Online-Datenbestand. :)

Also ich weiß nicht so recht, aber meiner Meinung nach ist sich jeder, der mit 
einer Offline-Datei arbeitet darüber im Klaren dass diese Offline-Datei eben 
nicht den aktuellen Stand der Online-Daten widerspiegelt.

Ich finde diese Grenzen ein schönes Feature um versehentliches an-der-Straße-
entlang-editieren zu vermeiden. Ohne diese Anzeige kann man wirklich mal ganz 
versehentlich aus dem Bereich hinaus mappen.

Aus Projektsicht ist die Vermeidung von versehentlichen Fehlern ein wichtiges 
Ziel. Die Eindeutigkeit der Off-Area-Darstellung ist also gut (und als Idee 
besser als vorher). Sofern es aber nervt, schalten es viele ab und machen dann 
evtl. wieder die eingangs genannten Fehler. Eine nerv-freie Darstellung ist 
also ebenfalls sehr wichtig.

Und die Unmöglichkeit Offline-Daten zu bearbeiten ist für mich eine nervige 
Sache. :)

Gruß, Bernd

-- 
Wegen des Loches im Staatshaushalt wurde das Licht am Ende des Tunnels 
gelöscht.

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 835 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20081118/c08ccce7/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de