[Talk-de] beinhalten Relationen eine Richtung?

Frederik Ramm frederik at remote.org
Di Nov 25 23:33:15 UTC 2008


Hallo,

Tobias Wendorff wrote:
> Schade, dass man nicht wählen kann, ob die Ordnung vorhanden bleibt
> oder nicht. Denn manchmal ist eine Ordnung einfach sinnlos.

Das stimmt, aber sieh es mal so: Es gibt im Moment ja auch eine gewisse 
Ordnung - die Objekte kommen vom Server in einer gewissen Reihenfolge. 
Beim naechsten Abruf kann die Reihenfolge eine andere sein, beim 
Hochladen kannst Du sie in beliebiger Ordnung zurückladen und so weiter.

Wenn Du es nun mit einer Relation zu tun hast, bei der Ordnung keine 
Rolle spielt (weil entweder die "role"-Werte schon vorgeben, worum es 
geht, oder weil es eben nur eine "Mengen"-Relation ist [*]), dann 
verhaeltst Du Dich einfach wie bisher auch - dass die Daten nun 
zufaellig immer in derselben Reihenfolge kommen, spielt ja keine Rolle.

Es waere mehr Programmieraufwand auf API-Seite gewesen, wenn man sich 
die Muehe gemacht haette, zwischen geordneten und ungeordneten 
Relationen zu entscheiden - nun hat halt jede eine Ordnung, und es 
obliegt dem Benutzer, diese Ordnung zu ignorieren, wo sie ihn nicht 
interessiert.

Bye
Frederik

[*] Die meisten Mengen-Relationen, die ich bislang gesehen habe, waren i 
meinen Augen relativ nutzlos bzw. wurden konstruiert, um Maengel im API 
zu umgehen - fiktives Beispiel "Hauptbahnhoefe in Deutschland"...

-- 
Frederik Ramm  ##  eMail frederik at remote.org  ##  N49°00'09" E008°23'33"




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de