[Talk-de] Neue Mailingliste für Österreich

Michael Buege michael at buegehome.de
Mi Nov 26 13:57:05 UTC 2008


Zitat Norbert Wenzel:

>> Von: Michael Buege <michael at buegehome.de>
>> Zitat Wolfgang Silbermayr:
>> > Einige von euch haben vielleicht mitbekommen, dass eine eigene
>> > Mailingliste für Österreich im Gespräch war. Diese ist jetzt
>> verfügbar
>> > [0]. Ich freue mich auf viele österreich-spezifische Themen.
>> > [0] http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-at
>> 
>> Dann brauchen ja die Wiener nicht laenger via OpenStreeBugs
>> kommunizieren. ;-)
> 
> Was hast du gegen OSB Chats? Der auf der Alserbachstraße ist jetzt
> demnächst schon zu lang für meinen Laptopmonitor.

Als ich mit Andreas am Samstag letzter Woche die Karte von Wien in OSB
anschaute, hat`s mich fast vom Schemel gehauen. Dialoge dieser
Groessenordnung hatte ich bis dahin in OSB nicht gesehen. Ich meinte, OSB
sei eine Schnittstelle fuer Nicht-OSMler zum Projekt und eben nicht fuer
Projektmitglieder zum Koordinieren ihrer Arbeit gedacht. Der Meinung bin
ich letztlich immer noch, aber mir ist durch diese Erfahrung klar geworden,
dass es vielleicht eines aehnlichen Systems bedarf, bei dem lokale Gruppen
sich ganz konkret zu einem bestimmten Objekt in ihrem Gebiet austauschen
koennen. Auch etwas mit Karte, die aber auf ein richtiges
Bug-Tracking-System verlinkt. Waehre imho effektiver und vor allem
nachvollziehbarer als ein Bug in OSB, der mit samt der Diskussion
verschwindet, wenn ihn jemand anonym loescht. Vielleicht kann man das ja in
OSB integrieren. Im Moment laeuft auf talk at openstreetmap.org gerade ein
Gewinde zu OSB, eventuell entstehen da neue Aspekte.

-- 
Michael





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de