[Talk-de] Frage zu Key:shop, Sonderfälle wie EDEKA

Guenther Meyer d.s.e at sordidmusic.com
Do Nov 27 19:18:28 UTC 2008


Am Donnerstag 27 November 2008 schrieb Tobias Wendorff:
> Guenther Meyer schrieb:
> > nur wuerde ich noch name=Edeka oder brand=Edeka oder sowas dazu tun.
> > denn fuer mich als kunde ist das einfach ein edeka laden. die
> > besitzverhaeltnisse bzw. ob das jetzt "edeka schiessmichtot" oder "edeka
> > sonstwas" heisst, sind den meisten wahrscheinlich relativ egal.
>
> Ja, hatte ich in der Tat vergessen.
>
> Aber mir fällt etwas anderes aus: impliziert "supermarket" automatisch
> Lebensmittel?
>
ich wuerde sagen ja, defnitiv!
auch wenn die inzwischen meistens auch was anderes haben, geht's doch in 
erster linie noch um lebensmittel.

> Ich würde wetten, in den USA gibt es auch Supermärkte für Waffen :-)
>
das waere aber dann wohl mehr ein "killing mega store" oder sowas...



-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20081127/19120a96/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de