[Talk-de] Firefox 3 und WMS

Dirk Stöcker openstreetmap at dstoecker.de
Fr Nov 28 10:00:00 UTC 2008


On Fri, 28 Nov 2008, Frederik Ramm wrote:

>> Das WMS-Plugin malt die Bilder in den richtigen Bildschirmbereich und
>> skaliert dabei in X- und Y-Richtung (wenn ich mich nicht total irre).
>>
>> Beide oben angesprochenen Projektionen liefern für einen
>> "rechtwinkligen" Lat/Lon-Ausschnitt ein rechtwinkliges Bild. Nach der
>> Darstellung durch das WMS-Plugin sollte also das ganze wieder passen.
>>
>> Oder übersehe ich irgendwas (ich gebe zu, dass ich mich mit sowas das
>> letzte mal vor 10 Jahren beschäftigt habe :-)?
>
> Du uebersiehst etwas, zumindest fuer die Merkator-Projektion darf nicht
> linear skaliert werden, sondern leicht verzerrt. Der Effekt ist dann,
> dass es oben und unten zwar "stimmt", aber in der Mitte nicht. Ich hatte
> das am 11.6. auf der josm-dev-Liste unter "to the developers..." mal zu
> quantifizieren versucht.

Jup.

Fazit 1: Wir sollten das WMS-Plugin mal adaptieren, so dass es
1) In der Lage ist eine vernünftige WMS-Url zu akzeptieren und die 
Capabilities selbst auswertet.
2) Es die Projektion korrekt überträgt und eine Warnung ausgibt, wenn 
Server und JOSM nicht zusammenpassen.

Fazit 2: So dringend ist es nicht, da der Projektionsfehler bei 
hohen Zoomstufen gegenüber anderen Fehlereinflüßen nicht so gravierend 
ist. Wenn ich mir z.B. LandSat ansehe und im Norden Doppelbilder mit ca. 
100-200 Metern Versatz finde :-)

Den Aufwand einer Reprojektion in JOSM halte ich hingegen nicht für 
gerechtfertigt.

Ciao
-- 
http://www.dstoecker.eu/ (PGP key available)


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de