[Talk-de] Juristerei // Re: Google Streetview

RalfGesellensetter rgx at gmx.de
Fr Nov 28 17:56:31 UTC 2008


Am Mittwoch 26 November 2008 schrieb Georg:
> Na eher nicht.
> Er hat doch seinen Copyright Hinweis deutlich untergebracht.
> Georg

Ich bin kein Jurist - aber: Informationen wie Straßennamen, -belag oder 
das Vorhandensein von Ampeln/Abzweigungen liegen im Video nicht 
digitalisiert (als Datum) vor; die Interpretation der dargebotenen 
Szene (die einer virtuellen Stadtrundfahrt entspricht) ist eine 
geistige Leistung des Betrachters und somit m.E. vom Copyright 
losgelöst. Allenfalls die Georefenzierung, die an das Video getaggt 
wurde, müsste man evtl. ignorieren. Wenn ich aber einen Bezugspunkt 
habe, könnte man Audiomapping rückwärts machen und die Spur (Track) zur 
Tonspur des Videos machen (die man ggf. selbst noch aufnimmt).

Wo wir schonmal bei juristischen Themen sind: Muss guenstiger.de nun all 
seine (geo-)Daten unter CC stellen (wegen Sharealike)?




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de