[Talk-de] Firefox 3 und WMS

Andreas Titz erddaten at fahrrad.streckenfun.de
Sa Nov 29 10:10:36 UTC 2008


Frederik Ramm wrote:
> Wenn mir irgendjemand eine simple Rechenvorschrift, in beliebiger 
> Programmiersprache oder auch "Pseudocode" liefern kann, die Schritt fuer 
> Schritt beschreibt, wie ich aus einer geographischen Laenge und Breite 
> nach WGS84 einen Rechts- und Hochwert nach GKx bekomme, dann baue ich 
> das sofort in JOSM ein. Aber bitte in dieser Anleitung keine 
> Formulierungen wie "und hier dann einfach den 
> von-Neumann-Brennickmeyer-Algorithmus anwenden" oder sowas ;-) nur 
> Grundrechenarten, Trigonometrie und von mir aus LA.

Anscheinend beherrscht das unter der GPL stehende Tcl-Programm GPSMan 
(siehe <http://www.gpsman.org>) diese Umrechnung. Eine Volltextsuche 
nach Gauss-Krueger brachte diesen Kommentar in der Datei projections.tcl:

-----8<---------------
## German Grid (Gauss-Krueger-Koordinatensystem) projection
# Information provided by Andreas Lange (Andreas.C.Lange at GMX.de)
# This is a Transverse Mercator projection with zone in [0-6], lat0=0,
#  lon0=zone*3 (0, 3, 6, 9, 12, 15E), and scale factor at central meridian
#  of k0=1.0
----->8----------------

Die Funktion DegreesToGKK in derselben Datei könnte eventuell auch 
weiterhelfen.


HTH,
Gruß Andreas





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de