[Talk-de] Gemeindegrenzen (früher) Format umwandeln: GPX - DFK

Holger Wemken holger.wemken at ewetel.net
So Nov 30 00:12:17 UTC 2008


Hallo,

ich wende mich auf diesem Wege das erste Mal mit einer für mich 
wichtigen Frage an euch:

ich habe in meiner Gemeinde jetzt eigentlich alle Straßen (449 - 5) 
erfaßt, davon viele mehrfach mit dem Fahrrad oder Auto abgefahren. Ich 
denke, daß ich eigentlich alle Straßen erfaßt habe. Begründung: 
Online-Straßenliste  für die  Müllabfuhr.  Mir fehlen ein paar Straßen, 
aber es sind auch nicht alle Straßennamen drin, die ich gefunden habe 
(zugegeben: kein Haus als Anlieger -> kein Müllabfuhr. Die Fehlstellen 
kann man ja nachholen.

Jetzt habe ich gesehen, daß die Grenzen für den Kreis Ammerland (die 
südlichen Grenzen meiner Gemeinde Edewecht) einfach nicht stimmen, ein 
kleines Dorf würde so in einer anderen Gemeinde und gleichzeitig auch in 
einem anderen Kreis sein. Es sind ja Kreisgrenzen eingezeichnet 
(UNEP-GRID - was auch immer das sein mag). Darf ich diese Grenzen 
"anfassen"? Ich habe auf der Seite von OSM Inspector geschaut, dort sind 
die Daten von : "Kreisgrenzen von infas GEOdaten" sehr viel besser bzw. 
genauer.

Angenommer :-) ich hätte eine Quelle mit SEHR genauen Angaben der 
Gemeindegrenzen: wie würde ich diese in JOSM eingeben? Einfach ein 
Polygon? Ich habe leider überhaupt keine Ahnung, wäre aber sehr dankbar 
für jeden Hinweis, und wenn es nur links sind, aus denen ich lernen kann.

Gruß
Holger
>
>
> 1. Du hast ja mit Erlaubnis des LVA aus der TK-50 die Gemeindegrenze 
> Simmelsdorf extrahiert und mir das Ergebnis als GPX geschickt.
> Dieses habe ich über JOSM in die OSM-DB geladen.
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>
>
>   





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de