[Talk-de] OSM-Philosophie

Guenther Meyer d.s.e at sordidmusic.com
Mi Okt 1 10:38:16 UTC 2008


Am Mittwoch 01 Oktober 2008 schrieb Dominik Spies:
> 2008/10/1 Bernd Wurst <bernd at bwurst.org>:
> > Auch wenn das Militär gerne Horrorszenarien a la "wer weiß wo eine
> > Kaserne steht, hat sie quasi schon weggesprengt" verbreitet, glaube ich
> > so etwas nicht.
> > Alleine mit Daten die frei auf einem Werbeschild (also nicht nur einem
> > Namensschild an der Tür) veröffentlicht werden, sehe ich keinen
> > wirklichen Spionage-Ansatzpunkt.
>
> Hallo,
>
> ich auch nicht. Aber selbst wenn: kann uns scheißegal sein. Wir
> (jeder) darf den Fakt, das genau dort, dort und dort ein
> Aldi-Supermarkt steht, veröffentlichen. Da spricht nichts dagegen.
> Auch nicht die Verwendung der Wortmarke "Aldi" in einem Kartenwerk.
sicher?
soweit ich mich erinnern kann, wurden schon foren aufgrund verwendung eines 
markennamens kostenpflichtig abgemahnt, nur weil den markeninhabern das dort 
ueber das produkt geschriebene nicht gefallen hat...


-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20081001/5203f3da/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de