[Talk-de] Brücken (was: Frage zum Routing mit OSM)

Sven Geggus lists at fuchsschwanzdomain.de
Do Okt 2 09:11:01 UTC 2008


Bernd Wurst <bernd at bwurst.org> wrote:

> Ja, es fehlt eine Möglichkeit, diese Brücken korrekt zu benennen, daher ist 
> das momentan noch wie von dir beschrieben. Ich bin aber bisher noch voller 
> Hoffnung, dass wir da etwas finden werden um solche Fälle besser abzubilden.

Es gibt noch ein anderes IMO viel wichtigeres ungelöstes Problem mit
Brücken. Das genannte Problem könnte man ja noch durch ein zusätzliches tag
wie bridgename oder sowas lösen.

Dumm wird es bei Brücken generell wenn mehrere Wege über eine Brücke gehen.
Sowas kann man derzeit eigentlich nur "lösen", wenn man alle Wege über die
selben Nodes führt. Bei mehrspurigen Straßen scheitert das schon daran, dass
das üblicherweise bei OSM ja gerade nicht gemacht werden soll. Ganz übel
wirds dann, wenn z.B. von einem parallel geführten Fußweg treppen
runterführen und ähnliches Zeug.

Was man machen sollte ist eine Brückenrelation mit name zu erfinden, das
löst dann auch gleich das obige problem recht elegant.

Wenn man dann noch einen zusätzlichen Weg für die Form der Brücke zu der
Relation hinzufügt könnte das richtig gut werden.

So:
http://informationfreeway.org/?lat=49.03650869914903&lon=8.303559412120109&zoom=17&layers=B0000F000F

Ist das jedenfalls völlig suboptimal

Gruss

Sven

-- 
"linux is evolution, not intelligent design"
(Linus Torvalds)

/me is giggls at ircnet, http://sven.gegg.us/ on the Web




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de