[Talk-de] AIS Flottenmanagement

Sven Anders sven at anders-hamburg.de
Fr Okt 17 07:03:20 UTC 2008


Am Donnerstag, 16. Oktober 2008 21:21 schrieb Frederik Ramm:

> Vorallem muessen wir die Daten irgendwo her bekommen. Soweit ich weiss,
> muss man dazu einen Empfaenger aufstellen - im Netz gibt es die nicht
> kostenlos, oder?

Interessant wäre das ja schon. 

Wir kaufen uns uns ein Linux Netbook und einen AIS Empfänger, schreiben ein 
wenig Software dazu. Dann könnten wir den für 1-3 Wochen in Hamburg laufen 
lassen und hätten die Wasserstraßen (inkl. maximaler Tiefe) für Hamburg 
getrakt. Dann packen wir ihn in ein Paket und schicken ihn zu einen Mapper 
nach (Beispiel) Rostock der das Spiel dort wiederholt.

Einfacher wäre es natürlich wenn Digital-Seas da mit einstiegt.

Naja ich hab genug Projekte am Laufen, aber wenn jemanden Langweilig ist....

Ein wenig Detailwissen über Seeverkehrsregeln sollte man sich dann auch noch 
aneignen. Und dann könnte es noch juristische Probleme geben diese Daten auf 
zu zeichnen.

Gruß
Sven




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de