[Talk-de] Genauigkeit von Luftaufnahmen und Geocaches in OSM

salvini at t-online.de salvini at t-online.de
Di Okt 21 21:37:37 UTC 2008


-----Original Message-----
> Date: Tue, 21 Oct 2008 22:38:46 +0200
> Subject: Re: [Talk-de] Genauigkeit von Luftaufnahmen und Geocaches in
> OSM
> From: Holger Blum <holbi at gmx.net>
> To: Openstreetmap allgemeines in Deutsch <talk-de at openstreetmap.org>

> Hallo!
> 
> Patrick Kolesa schrieb:
> 
> > 2) Ist es erwünscht, Geocaches in die Map (optional mit Verweis auf
> > die entsprechende Website) aufzunehmen?
> > 
> 
> Es gibt bereits Karten mit den Caches als Overlay
> http://maps.geocaching.de/gm/,
> sowie entsprechende POI-Datenbanken für Garmin-Geräte
> http://www.patrick-roeder.de/geocaching/garmin_cache_karte.htm.
> 
> Aufgrund des Pflegeaufwands denke ich auch, dass die entsprechenden
> Daten in der Geocacher-Community am besten aufgehoben sind.
> 
> Holger

zumal die ToU von geocaching.com untersagen, dass die Daten irgendwo
ansers genutztoder auch nur angezeigt werden dürfen, es sei den mit
ausdrücklicher vertraglich geregelter Ausnahmegenehmigung (wie z.B.
geocaching.de sie hat).

Das opencaching-Netzwerk (opencaching.de) is da nicht ganz so
verschlossen, denke ich. Auf der anderen Seite frage ich mich, warum man
geocaches auch mits ins OSM stopfen, will, wenns doch in externen
Datenbanken schon schön gepflegt wird und via POIs und Openlayers mit
OSM verbunden werden kann? Die geocaching.de Karte is wohl das beste
Beispiel. Vielleicht kann ja jemand dem Kartenadmin verraten, wie man
die OSM-layer auch noch dazuschalten kann :)

--
 Mario






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de