[Talk-de] Genauigkeit von Luftaufnahmen und Geocaches in OSM

Garry GarryD2 at gmx.de
Di Okt 21 22:15:56 UTC 2008


Patrick Kolesa schrieb:
> Guten Abend,
>
> ich bin erst seit wenigen Tagen aktiv als Mapper tätig und habe da
> einige Fragen, die Google oder das Wiki nicht beantworten konnten.
>
> 1) Wie genau sind die Luftaufnahmen (Yahoo)? Sollen die Straßen den
> Luftbildern angeglichen werden? Oder sind die Luftaufnahmen falsch
> eingepflegt?
>   
Bei dieser Fragestellung gibt es nur ein eindeutiges nein, nicht anhand 
von Luftbildern vorhandene Daten
"korrigieren"! Deine Art der Fragestellung lässt den Schluss zu dass Du 
die Qualität einer Luftaufnahme bzw.
deren Georeferenzierung nicht beurteilen kannst. Andernfalls würdest Du 
die Frage ja sicher nicht stellen.
Mit Übung und Erfahrung kann man erkennen ob ein Luftbild besser als die 
vorhandenen OSM Daten ist.
Dann kann man durchaus korrigieren - aber man sollte schon sehr genau 
wissen was man macht.
So kann ein korrekter GPS-Track in einem bisher nur per Luftbild 
erfassten Stadtteil falsch wirken, in Wahrheit
aber die einzgigste halbwegs genau Linie in diesem Bereich sein.

> 2) Ist es erwünscht, Geocaches in die Map (optional mit Verweis auf die
> entsprechende Website) aufzunehmen?
>   
Meiner Meinung nach nein.
Die Daten sind unter der entsprechenden Geocache-Organistion geführt, es 
macht  keinen Sinn eine
Paralleldatenbank zu führen - doppelter Pflegeaufwand für keinen 
Mehrnutzen da die Daten auch ausserhalb
OSM verknüpft werden können um sie auf  Karten gleich  welcher  Quelle 
darzustellen.

Garry




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de