[Talk-de] Gestrige Meldung von straßen.nrw

Mario Salvini salvini at t-online.de
Sa Apr 4 10:35:43 UTC 2009


Rainer Knaepper schrieb:
> Moin Tobias,
>
>   
>> Thomas Reincke schrieb:
>>     
>>> Abgesehen davon das es wohl ein Aprilscherz war. Kreative Lösungen
>>> gibt es in der Praxis durchaus. Auf der A44 gab es kurz vor
>>> Düsseldorf ein Stückchen das als Bundesstraße deklariert war. Dann
>>> kam eine signalgeregelte Kreuzung und danach wurde aus der
>>> Bundesstraße wieder eine Autobahn.
>>>       
>
>   
>> A44 Richtung Dortmund ist ja auch witzig ... plötzlich bist Du auf
>> der B1, alles sieht noch aus wie Autobahn, bis Dich jemand rechts
>> überholt.
>>     
>
> Da, wo man rechts überholen darf, sieht die B1 nicht wie Autobahn aus
> (ok, vll. für Radfahrer...). Und "plötzlich" wechselt man in Richtung
> Osten auch nicht auf die B1, erstmal quetscht man sich durch die
> Baustellenbereiche rund um die Schnettgerbrücke :-)
>
> Ach ja, wie war noch der Standardspruch? "Wenn du per Autobahn von
> Holland nach Polen fährst, und du kommst an eine Ampel, dann bist du
> in Dortmund."
>
>
> Rainer
> (der sich noch an das niederländische Autobahn-Kreisverkehrchaos
> erinnern kann, /bevor/ die anfingen, Brücken drüber zu bauen. Der
> andererseits die fast überall geradlinigen Zufahrten schätzt ohne
> diese deutschen Gewaltbremskurven.)
die erste Ampel kommt aber schon, wenn man die A44 von Aachen nach 
Düsseldorf nimmt auf kurz vor Neuss auf der A46. Also nicht meinen, dass 
sei schon Dortmund *g*

Gruß
 Mario




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de