[Talk-de] Hausnummern im JOSM-Stil

Nop ekkehart at gmx.de
Mi Aug 12 10:01:23 UTC 2009


Hi!

Mir war nie klar, warum viele Leute JOSM viel zu komplex finden. Und ich 
habe schon länger nichts mehr in der Stadt gemappt. Als ich jetzt mal 
wieder hingesehen habe, konnte ich es plötzlich verstehen.

Im Standard-Stil von JOSM werden mittlerweile sämtliche Hauseingänge, 
die mit Hausnummern versehen sind, mit einem eigenen Icon und Text 
gewürdigt. Sind in einer Stadt diese Daten weitreichend erfaßt (siehe 
z.B. Erlangen), ist das Kartenbild in JOSM hoffnungslos mit Hausnummern 
überladen, eine Übersicht über irgendwelche anderen Features geht 
komplett verloren. Es scheint keine einfache Möglichkeit zu geben, das 
abzuschalten.

Wäre es nicht sinnvoller, für spezielle Anwendungen wie Hausnummern oder 
Abbiegerestriktionen ab/zuschaltbare Stile zu bauen als alles in den 
Standard zu packen, so daß der für Otto Normalmapper nicht nur total 
komplex und unübersichtlich sondern sogar abschreckend wirkt?

bye
	Nop





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de