[Talk-de] INFAS Kreisgrenzen

Norbert Kück osm at nk-bre.net
Do Jan 1 17:21:12 UTC 2009


Hallo,
Lars Francke schrieb:
> Moin!
> 
> Erstmal vielen Dank für eure Arbeit und die Daten.
Da kann ich mich nur herzlich anschließen. Hab mich sehr gefreut und 
(wie wohl viele andere "Verrückte") am  Neujahrstag viel länger am 
Rechner gesessen, als geplant. Richtig viereckige Augen hab ich. :-)

> Eine Frage bleibt mir: Durch den Import gibt es an allen Küsten und
> Inseln nun nochmal Wege, die als Grenze eingezeichnet sind. Wir hatten
> das grad vor ein paar Monaten komplett 'behoben' und die Grenzen auf
> die See verlegt.

Ja, in das Problem bin ich auch hineingelaufen, als ich versuchte 
Bremerhaven durch Einfügen der "richtigen" nassen Grenze sein Gesicht zu 
geben. Besonders in der engen Wesermündung wird deutlich, dass 
insbesondere Bundes- und Ländergrenzen NICHT auf die Küstenlinie 
gehören. Das hat mich an einer Stelle sogar blockiert, da ein kurzer Weg 
in der niedersächsischen Relationen zugleich mit inner UND outer 
enthalten sein müsste - wenn ich das Prinzip richtig verstanden habe:

Die Stadt Bremerhaven ist auf allen Seiten von Niedersachsen umgeben, in 
N, O und S vom Kreis Cuxhaven (Weg 1) und in W vom Kreis Wesermarsch 
(Weg 2). Diese Grenzen bilden zugleich die Landesgrenze NI/HB. Innerhalb 
Bremerhavens befindet sich das Überseehafengebiet, dass zur Stadt Bremen 
gehört (Weg 3). Prinzip:

1111111111
2        1
2 3333   1
2 3  3   1
2 3333   1
2        1
1111111111

Mitgliedschaft und Rollen in Relationen
A: Niedersachsen: 1, 2 inner
B: Bremen, Land: 1, 2 outer
C: Bremerhaven: 1, 2 outer, 3 inner
D: Bremen, Stadt: 3 outer
E: Cuxhaven: 1 outer
F: Wesermarsch: 2 outer

Frage: Richtig?
Ich frage, weil die Daten für A und B entgegengesetzte Werte tragen. 
Habe schon versucht zu ändern, aber Änderungen scheiterten, da der 
Server bei Aktionen mit der Relation Niedersachsen ausstieg.

Gruß
nk




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de