[Talk-de] Track-Anonymisierer gesucht (was: Slippymap mit Position von Mappern?)

Lars Francke lars.francke at gmail.com
Sa Jan 3 18:05:04 UTC 2009


GPSBabel kann einiges davon. Es gibt Filter
(http://www.gpsbabel.org/htmldoc-1.3.6/filter_track.html)

> a) Datum und Uhrzeit des Tracks anonymisieren

die Daten und Uhrzeiten koennen um beliebige Offsets verschoben werden.
Damit würde die Geschwindigkeit und alles allerdings vollkommen
erhalten bleiben.

> c) Tracks ggf. neu teilen und umordnen, auch über Dateigrenzen hinweg.
>
> d) so schonend wie möglich vorgehen, um z.B. bei der SpeedVisualisierung
> im Josm keinen völlig Humbug zu verzapfen. (Werte sollten also in
> +/-30%-Bereich bleiben)
>
>
> e) Auf Windows-PCs laufen
> f) mit wenig Installation auskommen (bitte kein Active Perl ... )
> g) Laienkompatibel sein ("Alle Tracks in einem Verzeichnis", "Beim
> zweiten Aufruf im gleichen Verzeichnis, bereits behandelte Tracks
> verschonen"

c) geht glaube ich auch aber ich habe nicht nachgeguckt.
d) auf jeden Fall - s.o.
e) und f) treffen auch zu

g) ich weiß aus dem kopf nicht ob es ganze verzeichnisse bearbeiten kann...

Viellleicht hilft es Dir ja schon.
Online geht das ganze, glaube ich(!), auch über
http://www.gpsvisualizer.com/ - aber das habe ich noch nie genutzt.

Gruß,
Lars




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de