[Talk-de] Tiles at Home zufallsgesteuert?

Johann H. Addicks addicks at gmx.net
Mo Jan 5 03:07:34 UTC 2009


Thomas Schäfer schrieb:

> "entsprechend häufig" ist genauso gut wie "angemessen" definiert, ich 
> aktualisiere zwischen 2 Mal am Tag und alle zwei Tage.
> 
> Ich werde es Deinetwegen nicht in per cronjob killen und neustarten lassen, 
> u.a. deswegen, weil ich auch noch etwas Kontrolle über die sich selbst 
> aktualisierende Software hätte. 

Und bei diesen Aktualisierungen gehtst Du dann jeden SVN-Commit durch,
der bis dahin aufgelaufen ist, um die Kontrolle zu behalten.

Stelle ich mir recht arbeitsintensiv vor. Und leider auch fehlerträchtig.

Wenn Dir das Vertrauen fehlt gegenüber den derzeit im SVN
Schreibberechtigten:
Wäre es dann nicht interessant, wenn sich mehrere der
"Genau-Kontrollierer" zusammentäten und ihre Checkouts von jeweils
mindestens drei vertrauenswürdigen Personen nacheinander digital
signieren und verteilen würden?
Vielleicht einer dabei, der nicht dem langen Arm der ZPO und des
Abmahnwesens unterworfen ist, also Schweizer oder Norweger....
Beliebige weitere Verschärfungen je nach  Bedrohungslage/Paranoia denkbar.

-jha-





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de